Geschichte des Schmucks:
Das Altertum

 


Heinrich Schliemann, der Entdecker von Troja

Troja war eine Stadt an der Nordwestspitze Kleinasiens, die heute zur Türkei gehört.

Microsoft Encarta Enzyklopädie

Goldschmuck in Troja


Fundstücke aus Troja

Eine weitere große Menge an Schmuck aus der Zeit 3.000 v. Chr. wurde 1873 von Heinrich Schliemann entdeckt, als er das antike Troja in der nördlichen Türkei freilegte. Angeregt durch die Erzählungen in Homers Illias, glaubte Schliemann zunächst, er habe den legendären Schatz des Königs Priamus gefunden, der im Jahre 1184 v. Chr. während der Belagerung von Troja versteckt worden sein soll. Die Schmuckstücke waren aber viel älter und stammen aus dem zweiten Jahrtausend v. Chr. Die beeindruckensten Stücke aus diesem Fund sind zwei kompliziert aufgebaute Diademe, die aus zwei Reihen feiner Ketten bestehen, an denen über die gesamte Länge tausende kleine Goldstücke in Blattform angebracht sind. Diese Goldverzierungen lagen wie kurze Fransen über der Stirn der Trägerin und verlängerten sich zu den Seiten hin, um dort wie goldene Kaskaden auf die beiden Schultern herabzufallen. Neben diesen Diademen wurden eine Kette, sechs Armbänder, sechzig Ohrringe und über achttausend Fingerringe gefunden.

Der Goldschmuck der Sumerer
Ägyptischer Schmuck

 

 

Trennlinie
[ Schmuck und Anhänger: Startseite ]
[ Willkommen ] [ Geschichte ] [ Schmuckkollektionen ]

[ Links ]

Copyright © 2005 Avalon's Treasury
 
Impressum:
Schneitler & Weiss GbR, Waldstr. 14, 83395 Freilassing, Deutschland
Tel.: +49-8654-457 9623 0, Fax: +49-8654-457 9623 9
E-Mail: Kontakt@AvalonsTreasury.de
 
Vertretungsberechtigte Gesellschafter:
Dr. Clemens Schneitler und Dr. Christian Weiss
 
Steuernr.: 105/176/40803, Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß
§ 27 a Umsatzsteuergesetz: DE230625103
 
Informationen zur Online-Streitbeilegung: Die EU-Kommission hat eine Internetplattform zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten betreffend vertragliche Verpflichtungen zwischen Verbrauchern und Händlern, die aus Online-Verträgen erwachsen, (sog. "OS-Plattform") geschaffen, die unter dem folgenden Link erreichbar ist: http://ec.europa.eu/consumers/odr

Bildmaterial © 2005

Alle Rechte vorbehalten.

 

 

Aus unserer Kollektion


Grüner Mann
Anhänger mit Stein

 


Grüner Mann
Anhänger ohne Stein

 


Grüner Mann
Ohrhaken

 


Grüner Mann
Ring

 


Baum des Lebens
Ring